Logo der Formel 1

 

WM-Endstand 2016
(nach allen 21 Rennen)
1. N. Rosberg 385 P.
2. L. Hamilton 380 P.
3. D. Ricciardo 256 P.
4. S. Vettel 212 P.
5. M. Verstappen 204 P.

000000000 Formel 1 - Fahrerrekorde


Konstrukteursrekorde   sonstige Formel 1-Rekorde   Formel 1-News


Die Königsklasse des Automobilsports wird seit der Saison 1950 jährlich als Weltmeisterschaft ausgetragen und besteht derzeit (Stand 2016) aus 21 Einzelrennen, die als Grand Prix bezeichnet werden. Seit der Saison 1958 wird neben dem Fahrerweltmeister auch ein Team als Konstrukteursweltmeister ausgezeichnet.
Über die Formel 1 werden eine Vielzahl unterschiedlicher Bestmarken und Statistiken geführt, deren wichtigste hier gelistet sind.
  
Michael Schumacher im Ferrari
beim Qualifying zum GP in
Indianapolis 2005

Die meisten WM-Titel: Michael Schumacher (7)

   

Die meisten Siege: Michael Schumacher (91)

   

Die meisten Podestplätze: Michael Schumacher (155)

   

Die meisten Punkteresultate: Michael Schumacher (221)

   

Die meisten Pole-Positionen: Michael Schumacher (68)

   

Die meisten schnellsten Rennrunden: Michael Schumacher (77)

   

Die meisten Triples: Michael Schumacher (22)

   

Die meisten WM-Punkte: Lewis Hamilton (2.247,0)

   

Die meisten Führungskilometer: Michael Schumacher (24.110)

   

Die meisten Rennen: Rubens Barrichello (324)