Kati Wilhelm

Logo IBU Biathlon - Weltcup - Verfolgung Frauen


Weltcupsieger Männer Gesamtweltcup Einzel Sprint Verfolgung Massenstart Staffel Mixed-Staffel Nationenwertung
Frauen Gesamtweltcup Einzel Sprint Verfolgung Massenstart Staffel Nationenwertung


Verfolgungsweltcup Frauen
Saison Siegerin Zweite Dritte
2016/17 Laura Dahlmeier GER Gabriela Koukalová CZE Kaisa Mäkäräinen FIN
2015/16 Gabriela Soukalová CZE Dorothea Wierer ITA Marie Dorin Habert FRA
2014/15 Kaisa Mäkäräinen FIN Darja Domratschewa BLR Valj Semerenko UKR
2013/14 Kaisa Mäkäräinen FIN Tora Berger NOR Darja Domratschewa BLR
2012/13 Tora Berger NOR Andrea Henkel GER Marie Dorin Habert FRA
2011/12 Darja Domratschewa BLR Magdalena Neuner GER Tora Berger NOR
2010/11 Kaisa Mäkäräinen FIN Andrea Henkel GER Helena Ekholm SWE
2009/10 Magdalena Neuner GER Simone Hauswald GER Olga Saizewa RUS
2008/09 Kati Wilhelm GER Tora Berger NOR Martina Beck GER
2007/08 Sandrine Bailly FRA Andrea Henkel GER Kati Wilhelm GER
2006/07 Kati Wilhelm GER Magdalena Neuner GER Andrea Henkel GER
2005/06 Kati Wilhelm GER Anna Carin Olofsson SWE Sandrine Bailly FRA
2004/05 Sandrine Bailly FRA Olga Pyljowa RUS Olga Saizewa RUS
2003/04 Liv Grete Poirée NOR Olga Pyljowa RUS Sandrine Bailly FRA
2002/03 Martina Glagow GER Olena Subrylowa BLR Sylvie Becaert FRA
2001/02 Magdalena Forsberg SWE Liv Grete Poirée NOR Uschi Disl GER
2000/01 Magdalena Forsberg SWE Liv Grete Poirée NOR Olena Subrylowa UKR
1999/00 Magdalena Forsberg SWE Corinne Niogret FRA Olena Subrylowa UKR
1998/99 Magdalena Forsberg SWE Olena Subrylowa UKR Uschi Disl GER
1997/98 Magdalena Forsberg SWE Uschi Disl GER Corinne Niogret FRA
1996/97 Magdalena Forsberg SWE Simone Greiner-Petter-Memm GER Olga Romasko RUS

Anmerkung:
Olena Subrylowa ist eine ehemalige ukrainische Biathletin, die im Sommer 2002 die weißrussische Staatsbürgerschaft annahm.



Die erfolgreichsten ...
Nationen .1.. .2.. .3.. Athleten .1.. .2.. .3..
Deutschland 6 8 5 Magdalena Forsberg 6 - -
Schweden 6 1 1 Kaisa Mäkäräinen 3 - 1
Finnland 3 - 1 Kati Wilhelm 3 - 1